Das Buch für Interessenten an der Freimaurerei erscheint im November

Ich hatte es bereits am 7. Juni in einem Blogbeitrag geschrieben, dass sich zwei angekündigte Bücher leider verspäten werden. Ich bedaure dies sehr, aber es gab im privaten wie im beruflichen Bereich einige unerwartete Aufgaben, die zudem mehr Zeit in Anspruch nehmen als vermutet. Aber manchmal hat das auch etwas Gutes.

Der Verspätung ist es zu verdanken, dass etliche neue Gedanken noch während der Recherche in das Buch einfließen können. Ich konnte etliche Gespräche oder Mailkorrespondenzen mit Interessenten führen, sowohl in meiner Eigenschaft als Meister vom Stuhl einer Loge als auch der Zuständigkeit für die Beratung von Logen bei der Öffentlichkeitsarbeit. Freimaurer, die auf das Buch aufmerksam wurden, gaben mir noch interessante Hinweise und schlussendlich kam gestern die Idee auf, doch einmal die Freimaurer zu fragen, wie sie eigentlich zur Freimaurerei gekommen sind und welche Folgen das für sie hatte. Das Echo ist ermutigend: binnen zwei Tagen habe ich bereits über 100 Antworten mit ganz unterschiedlichen Eindrücken bekommen. Eine Auswertung sowie eine Auswahl der Gründe und Wirkungen finden Sie im Buch wieder. Seien Sie gespannt.

Das Buch kann risikolos bereits vorbestellt werden. So brauchen Sie nicht abwarten, bis es auf dieser Website angekündigt wird. Ausgeliefert wird, wie beim Bürgenbuch, in der Reihenfolge der Bestellungen, die Rechnung erhalten Sie kurz vorab per E-Mail bzw. zusammen mit dem Buch.